Integrales Monitoring für den Grubenwasseranstieg im Steinkohlenbergbau in Nordrhein-Westfalen

 

 

Rechtlicher Rahmen

Die geplante Veränderung des Wasserhaltungssystems ist Gegenstand bergrechtlicher Abschlussbetriebspläne und wasserrechtlicher Erlaubnisse gegebenenfalls mit Umweltverträglichkeitsprüfungen.